CNC-Konturenoptimierungssoftware für Felgen | OPT2CUT pro

Produktinformationen "CNC-Konturenoptimierungssoftware für Felgen | OPT2CUT pro"

Mainhattan-Wheels CNC-Optimierungssoftware  "OPT2CUT pro" zur Anpassung von Radkonturen beim Felgen Glanzdrehen


Internetbasiert / Browserbasiert  | Lizenz für 12 Monate


Überzeugen Sie sich selbst. Nutzen Sie unseren 4-wöchigen kostenlosen Testzeitraum!


  • Vollautomatische Glättungsfunktion
  • Z-Korrektur zum "Ungleichmäßigen Überdrehen"
  • Verlängerung "Radmitte"
  • Verlängerung "Felgenhorn"
  • Punkte manuell hinzufügen, verschieben, löschen
  • Ansichten, Punktgrößen, Linienstärken und Farben nach Wunsch einstellbar
  • Exportfunktion mit Auswahl von Werkzeug, Drehzahl, Vorschub
  • Automatische Dateibenennung
  • inkl. automatischer Updates
  • Verfügbar in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Italienisch, Polnisch, Türkisch und Portugisisch

OPT2CUT ist eine leistungsstarke Konturenoptimierungssoftware, die alle erforderlichen Anpassungen an zuvor erfasste Felgenkonturen spielend leicht ermöglicht. Die Interpolation bzw. Glättung findet dabei erstmalig vollautomatisiert statt, wodurch der bisherige Optimierungsaufwand signifikant reduziert wird. Das Programm kann zudem in allen Bereichen perfekt an die Bedürfnisse des Bedieners angepasst werden. Das Besondere an OPT2CUT ist die Berücksichtigung von täglichen Problemen aus der Praxis des nachträglichen Glanzdrehens von Felgen.


Glättung der Radkonturen


Bei der Erfassung von Felgenkonturen werden erstens Unebenheiten im Klarlack mit erfasst und zweitens die Oberfläche meist in einem bestimmten Punkteabstand abgetatstet. Das Ergebnis ist eine Kontur, die ohne zusätzliche Glättung nicht zum Felgen Glanzdrehen eingesetzt werden kann. Bei der Entwicklung von OPT2CUT stand somit die Qualität der Glättungsfunktion an erster Stelle. Erstmalig hat unser Software-Entwicklungsteam bei der Entwicklung von OPT2CUT mit Mathematikern der Goethe-Universität Frankfurt am Main zusammengearbeitet. Bei kontinierlichen Praxistests an unseren CNC-Maschinen konnten wir so in der zweijährigen Entwicklunsgzeit des Basisprogramms das Optimum im Bereich Konturenglättung erreichen. Die Entwicklung steht jedoch nicht still. Wir arbeiten täglich daran, OPT2CUT noch besser und schneller zu machen. In der neuesten Version wurde zum Beispiel die Dauer der Glättungsberechnung um 90% im Vergleich zur vorherigen Programmversion reduziert.


Ungleichmäßiges Überdrehen - Wozu?


Meist sind beschädigte Felgen ausschließlich am Felgenhorn, also dem Randbereich der Felge beschädigt. Warum sollte man also eine lediglich am Rand beschädigte Felge über die komplette Fläche mit ein und derselben Schnitttiefe bearbeiten, die eigentlich nur zum Beseitigen der Schäden am Felgenhorn nötig ist? Das macht wenig Sinn! Wir haben daher bereits vor rund 10 Jahren das Verfahren des "Ungleichmäßigen Überdrehens" entwickelt, mit dessen Hilfe wir im Schadensbereich eine größere Schnittiefe bestimmen können, als beim Rest der Felge - ohne das dies nach der CNC-Bearbeitung von Felgen sichtbar ist. Mit Hilfe des "Ungleichmäßigen Überdrehens", auch "Z-Korrektur" genannt ist es daher möglich, am Felgenrand eine beliebige Schnitttiefe zu wählen und beim Rest der Felge lediglich den Klarlack abzudrehen, damit wir ein einheitliches Drehbild garantieren können. Dies ermöglicht einerseits einen minimalen Materialabtrag und andereseits eine deutlich schnelle Bearbeitung, da anfänglich keine kompletten Programmdurchläufe beim CNC-Glanzdrehen erforderlich sind. Wir arbeiten mit OPT2CUT CNC-Drehprogrammen also sicherer und schneller zugleich!


Verlängerung Radmitte - Verlängerung Felgenhorn


Beim Überdrehen beschädigter Leichtmetallfelgen gibt es oft Probleme, wenn glanzgedrehte Bereiche durch den Materialabtrag beim Abdrehen künstlich vergrößert werden. Dies hat zur Folge, dass es zum Beispiel im Bereich der Radmitte, Materialüberstände gibt, die vom ursprünglichen CNC-Programm gar nicht mehr berücksichtigt werden. Dieses Problem kann auch dadurch verstärkt werden, wenn Felgen einen nicht perfekten Planlauf aufweisen. Durch die Möglichkeit der Konturverlängerung werden solche Probleme von vornherein Verhindert. OPT2CUT bietet die Konturverlängerung nicht nur für den Bereich der Radmitte, sondern auch für den Bereich des Felgenhorns an. Bei Felgen, die nicht um das Felgenhorn glanzgedreht wurden, kann so einfach das nicht gedrehte Felgenhorn mit abgetastet werden. Durch wenige Mausklicks wird die Kontur nach Außen hin verlängert, wodurch sichergestellt ist, dass das die Felge - wie im Original - trotzdem nur auf der Planfläche abgedreht wird.


Punkte manuell einfügen, verschieben, löschen


OPT2CUT ist eine CNC-Software, mitentwickelt von Menschen, die seit Jahren an einer CNC-Maschine stehen und genau wissen, was eine perfekte Software alles leisten muss, um das Glanzdrehen von Felgen so einfach wie möglich zu gestalten und um zugleich das bestmögliche Ergebnis zu liefern. Die CNC-Bearbeitung beschädigter, glanzgedrehter Felgen ist eine Individualbearbeitung, da es eine Vielzahl unterschiedlicher Schadensbilder gibt, die jeweils eine individuelle Anpassung der Kontur erfordern. Wir haben die CNC-Software daher so gestaltet, dass der Nutzer ein Maximum an Eingriffsmöglichkeiten hat. Dazu gehört natürlich auch das Setzen zusätzlicher Tastpunkte, sowie das Verschieben oder Löschen von Tastpunkten, wenn dies für eine perfekte Konturenanpassung notwendig ist.


Individuelle Anpassung der Ansichten, Punktgrößen, Linienstärken


Jeder Softwarenutzer hat andere Vorlieben, was die Darstellung innerhalb des Programms angeht. OPT2CUT kann daher beliebig verändert und somit an die Bedürfnisse jedes Nutzers angepasst werden. Selbst beim Verschieben der Punkte kann bestimmt werden, um welchen Wert jeder Punkt verschoben werden soll.


Exportfunktion fertiger Drehprogramme


Beim Export der optimierten Drehprogramme können alle gewünschten Parameter innerhalb der Sofware aufgewählt werden. Das CNC-Programm muss somit im Anschluss nicht mehr umständlich geöffnet werden, um dort zum Beispiel Werkzeug, Drehzahl, Vorschub oder eine Nassbearbeitung zu bestimmen. Der Dateiname wird automatisiert angepasst, wenn beispielsweise eine Z-Korrektur durchgeführt wurde.


Browserbasierte Software ermöglicht die Nutzung auf allen Endgeräten


Wir haben uns bewusst gegen eine Desktop -Applikation entschieden, da wir so zum Einen eine Nutzung auf allen internetfähigen Endgeräten ermöglichen und zum Anderen die gesamte Rechenleistung auf unseren Servern stattfindet. Das verhindert geräteabhängige Unterschiede in der Performance.


Intuitive Bedienung - keine aufwändige Softwareschulung mehr nötig


Die Nutzung von OPT2CUT ist nahezu selbsterklärend. Damit entfallen zeitaufwändige Schulungen und Supportanrufe.


Alle Software Updates im Preis enthalten


OPT2CUT wird permanent weiterentwickelt um die Software noch besser und performanter zu machen. Währen des Lizenzzeitraums sind alle Updates inbegriffen.

 

 

Ähnliche Produkte

CNC-Konturenoptimierungssoftware für Felgen | OPT2CUT pro
Mainhattan-Wheels CNC-Optimierungssoftware  "OPT2CUT pro" zur Anpassung von Radkonturen beim Felgen Glanzdrehen Internetbasiert / Browserbasiert  | Lizenz für 12 Monate Überzeugen Sie sich selbst. Nutzen Sie unseren 4-wöchigen kostenlosen Testzeitraum! Vollautomatische Glättungsfunktion Z-Korrektur zum "Ungleichmäßigen Überdrehen" Verlängerung "Radmitte" Verlängerung "Felgenhorn" Punkte manuell hinzufügen, verschieben, löschen Ansichten, Punktgrößen, Linienstärken und Farben nach Wunsch einstellbar Exportfunktion mit Auswahl von Werkzeug, Drehzahl, Vorschub Automatische Dateibenennung inkl. automatischer Updates Verfügbar in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Italienisch, Polnisch, Türkisch und Portugisisch OPT2CUT ist eine leistungsstarke Konturenoptimierungssoftware, die alle erforderlichen Anpassungen an zuvor erfasste Felgenkonturen spielend leicht ermöglicht. Die Interpolation bzw. Glättung findet dabei erstmalig vollautomatisiert statt, wodurch der bisherige Optimierungsaufwand signifikant reduziert wird. Das Programm kann zudem in allen Bereichen perfekt an die Bedürfnisse des Bedieners angepasst werden. Das Besondere an OPT2CUT ist die Berücksichtigung von täglichen Problemen aus der Praxis des nachträglichen Glanzdrehens von Felgen. Glättung der Radkonturen Bei der Erfassung von Felgenkonturen werden erstens Unebenheiten im Klarlack mit erfasst und zweitens die Oberfläche meist in einem bestimmten Punkteabstand abgetatstet. Das Ergebnis ist eine Kontur, die ohne zusätzliche Glättung nicht zum Felgen Glanzdrehen eingesetzt werden kann. Bei der Entwicklung von OPT2CUT stand somit die Qualität der Glättungsfunktion an erster Stelle. Erstmalig hat unser Software-Entwicklungsteam bei der Entwicklung von OPT2CUT mit Mathematikern der Goethe-Universität Frankfurt am Main zusammengearbeitet. Bei kontinierlichen Praxistests an unseren CNC-Maschinen konnten wir so in der zweijährigen Entwicklunsgzeit des Basisprogramms das Optimum im Bereich Konturenglättung erreichen. Die Entwicklung steht jedoch nicht still. Wir arbeiten täglich daran, OPT2CUT noch besser und schneller zu machen. In der neuesten Version wurde zum Beispiel die Dauer der Glättungsberechnung um 90% im Vergleich zur vorherigen Programmversion reduziert. Ungleichmäßiges Überdrehen - Wozu? Meist sind beschädigte Felgen ausschließlich am Felgenhorn, also dem Randbereich der Felge beschädigt. Warum sollte man also eine lediglich am Rand beschädigte Felge über die komplette Fläche mit ein und derselben Schnitttiefe bearbeiten, die eigentlich nur zum Beseitigen der Schäden am Felgenhorn nötig ist? Das macht wenig Sinn! Wir haben daher bereits vor rund 10 Jahren das Verfahren des "Ungleichmäßigen Überdrehens" entwickelt, mit dessen Hilfe wir im Schadensbereich eine größere Schnittiefe bestimmen können, als beim Rest der Felge - ohne das dies nach der CNC-Bearbeitung von Felgen sichtbar ist. Mit Hilfe des "Ungleichmäßigen Überdrehens", auch "Z-Korrektur" genannt ist es daher möglich, am Felgenrand eine beliebige Schnitttiefe zu wählen und beim Rest der Felge lediglich den Klarlack abzudrehen, damit wir ein einheitliches Drehbild garantieren können. Dies ermöglicht einerseits einen minimalen Materialabtrag und andereseits eine deutlich schnelle Bearbeitung, da anfänglich keine kompletten Programmdurchläufe beim CNC-Glanzdrehen erforderlich sind. Wir arbeiten mit OPT2CUT CNC-Drehprogrammen also sicherer und schneller zugleich! Verlängerung Radmitte - Verlängerung Felgenhorn Beim Überdrehen beschädigter Leichtmetallfelgen gibt es oft Probleme, wenn glanzgedrehte Bereiche durch den Materialabtrag beim Abdrehen künstlich vergrößert werden. Dies hat zur Folge, dass es zum Beispiel im Bereich der Radmitte, Materialüberstände gibt, die vom ursprünglichen CNC-Programm gar nicht mehr berücksichtigt werden. Dieses Problem kann auch dadurch verstärkt werden, wenn Felgen einen nicht perfekten Planlauf aufweisen. Durch die Möglichkeit der Konturverlängerung werden solche Probleme von vornherein Verhindert. OPT2CUT bietet die Konturverlängerung nicht nur für den Bereich der Radmitte, sondern auch für den Bereich des Felgenhorns an. Bei Felgen, die nicht um das Felgenhorn glanzgedreht wurden, kann so einfach das nicht gedrehte Felgenhorn mit abgetastet werden. Durch wenige Mausklicks wird die Kontur nach Außen hin verlängert, wodurch sichergestellt ist, dass das die Felge - wie im Original - trotzdem nur auf der Planfläche abgedreht wird. Punkte manuell einfügen, verschieben, löschen OPT2CUT ist eine CNC-Software, mitentwickelt von Menschen, die seit Jahren an einer CNC-Maschine stehen und genau wissen, was eine perfekte Software alles leisten muss, um das Glanzdrehen von Felgen so einfach wie möglich zu gestalten und um zugleich das bestmögliche Ergebnis zu liefern. Die CNC-Bearbeitung beschädigter, glanzgedrehter Felgen ist eine Individualbearbeitung, da es eine Vielzahl unterschiedlicher Schadensbilder gibt, die jeweils eine individuelle Anpassung der Kontur erfordern. Wir haben die CNC-Software daher so gestaltet, dass der Nutzer ein Maximum an Eingriffsmöglichkeiten hat. Dazu gehört natürlich auch das Setzen zusätzlicher Tastpunkte, sowie das Verschieben oder Löschen von Tastpunkten, wenn dies für eine perfekte Konturenanpassung notwendig ist. Individuelle Anpassung der Ansichten, Punktgrößen, Linienstärken Jeder Softwarenutzer hat andere Vorlieben, was die Darstellung innerhalb des Programms angeht. OPT2CUT kann daher beliebig verändert und somit an die Bedürfnisse jedes Nutzers angepasst werden. Selbst beim Verschieben der Punkte kann bestimmt werden, um welchen Wert jeder Punkt verschoben werden soll. Exportfunktion fertiger Drehprogramme Beim Export der optimierten Drehprogramme können alle gewünschten Parameter innerhalb der Sofware aufgewählt werden. Das CNC-Programm muss somit im Anschluss nicht mehr umständlich geöffnet werden, um dort zum Beispiel Werkzeug, Drehzahl, Vorschub oder eine Nassbearbeitung zu bestimmen. Der Dateiname wird automatisiert angepasst, wenn beispielsweise eine Z-Korrektur durchgeführt wurde. Browserbasierte Software ermöglicht die Nutzung auf allen Endgeräten Wir haben uns bewusst gegen eine Desktop -Applikation entschieden, da wir so zum Einen eine Nutzung auf allen internetfähigen Endgeräten ermöglichen und zum Anderen die gesamte Rechenleistung auf unseren Servern stattfindet. Das verhindert geräteabhängige Unterschiede in der Performance. Intuitive Bedienung - keine aufwändige Softwareschulung mehr nötig Die Nutzung von OPT2CUT ist nahezu selbsterklärend. Damit entfallen zeitaufwändige Schulungen und Supportanrufe. Alle Software Updates im Preis enthalten OPT2CUT wird permanent weiterentwickelt um die Software noch besser und performanter zu machen. Währen des Lizenzzeitraums sind alle Updates inbegriffen.   

900,00 €*

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

2 Stück
PKW-Reifenmontiermaschine MW-TM1 | Reifenmontage bis 28"
PKW-Reifenmontiermaschine MW-TM1 | Spannbereich bis 28 Zoll Selbstzentrierendes 4-Spannklauen-System Spannklauen aus Spezialstahl mit wechselbaren Schutzhülsen Spezial Montageplatte 28" Starker seitlicher Abdrückzylinder (2500 kg) Zusätzlicher Montagearm speziell für Alufelgen / Niederquerschnittsreifen Kunststoffgleiter zum Schutz der Felgen Technische Daten Spannbereich innen: 14 - 28 Zoll Spannbereich außen: 11 - 26 Zoll Felgenbreite: 3 - 14 Zoll Raddurchmesser max.: 1180 mm Radgewicht max.: 60 kg Druckluftanschluss: 8 - 10 bar Antriebsleistung: 0,75 kW Abdrückkraft: 2500kg Elektroanschluss: 230 VAC 1ph 50/60 Hz Geräuschpegel: < 70 dB Eigengewicht: 370kg   

2.691,00 €*
14 Stück
Abdeckung Radanbindung / Maskierung 150mm
Hitzebeständige Maskierungsfolie - Selbstklebend für die Radanbindung MWRO 150N Menge pro Rolle: 200 Ronden Durchmesser: 150 mm Max. Temperatur: 220°C Beim Lackieren von Felgen oder Pulverbeschichten von Felgen muss die Anlagefläche der Felge, auch oft Flansch genannt, ebenso wie der Schraubensitz IMMER frei von Lack bzw. Pulverlack sein. Unsere Maskierungsfolien / Ronden sind die ideale Lösung, damit die Anlagefläche während und nach der Beschichtung frei von Pulver- oder Nasslack bleibt.   

44,00 €*
24 Stück
SuperCorona PC Ring für Handbeschichtungsgerät GEMA OptiFlex Pro
SuperCorona PC Ring für Handbeschichtungsgeräte GEMA OptiFlex Pro Neutralisiert freie Ionen Vermindert den Orangenhauteffekt bei dickeren Pulverschichten Verhindert den Bilderrahmeneffekt   

310,50 €*
55 Stück
Audi GALVANOSILBER L.LD8 Original Felgenlack
Original Felgenlack Standard Metallic Basislack Audi GALVANOSILBER L.LD8 Lösemittelhaltig Gebindegröße: 1 Liter Erforderliche Objekttemperatur: 15°C Ofentrocknung: 10 Min. / 150°C (Je nach Anlagenbedingung) Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich um die Originalfarbe des Felgen- bzw. Fahrzeugherstellers handelt. Fertig gemischt. Die Verwendung sollte auf einer pulvergrundierten Oberfläche erfolgen. Empfohlene Grundierung siehe „Empfohlene Grundierungen und Klarlacke" unterhalb der Artikelbeschreibung. Original Felgenlacke aus der Felgenproduktion Im Rahmen der Reparatur von Originalfelgen ist, neben der fachgerechten Instandsetzung der Beschädigungen, vor allem die Auswahl der passenden Lacke von größter Wichtigkeit. Nur mit der Nutzung der richtigen Lacke, kann der Originalfarbton farbgetreu wiederhergestellt werden. In der Praxis stellt diese Anforderung meist ein Problem dar: Selbst wenn der Farbton bzw. der Lackcode bekannt ist - was meistens nicht der Fall ist - und nachgemischt wird, sind die Farbweichungen im Vergleich zum Original eklatant und dem zahlenden Kunden nicht zuzumuten. Mainhattan-Wheels bietet auch hier eine Lösung an. In unserem Sortiment finden Sie Originalfarben, exakt wie sie von den Felgenherstellern bei der Produktion der neuen Felgen verwendet wird. Egal ob es sich dabei um einen Nasslack oder Pulverlack handelt, bei korrekter Anwendung gehören massive Farbabweichungen im Vergleich zum Original der Vergangenheit an. Gerade bei der Beschichtung einzelner Felgen eines Felgensatzes macht genau das den Unterschied zur Konkurrenz aus. Wichtiger Hinweis zur Verarbeitung Bei der Herstellung von Felgen werden diese im Zuge der Beschichtung zunächst mit einem Pulverlack grundiert, danach mit einem Nasslack lackiert und anschließend mit einem Acrylpulverklarlack versiegelt. Die Originallacke sind daher zum Großteil für die Anwendung im Rahmen einer Pulverbeschichtung konzipiert. So müssen einige Lacke zum Beispiel bei einer Objekttemperatur von 60° C appliziert werden, was ohne Einbrennofen tweilweise nicht reaslisierbar ist. Für Betriebe mit der Möglichkeit einer Pulverbeschichtung ist dies jedoch ohne Weiteres möglich. In unseren Pulverbeschichtungsanlagen bieten wir zum Beispiel eine integrierte Nasslackspritzkabine an, um genau diese Verfahren - die Kombination aus Pulverbeschichtung und Nasslackierung - anwenden zu können. Neben den Original Felgenlacken bieten wir auch die Original Pulverlacke für die Grundierung (Je nach weiterer Verwendung in unterschiedlichen Grundierungsfarben), sowie die Original Acrylpulverlacke für die transparente Klarbeschichtung an. Neben dem Acrylpulverlack für Felgen führen wir zum Beispiel auch Klarpulver für matte Felgenoberflächen. Passende Grundierungen und Klarlacke finden Sie unterhalb der Artikelbeschreibung Falls Sie den gewünschten Farbton im Onlineshop nicht finden, fragen Sie diesen gerne bei uns an!   

42,60 €*
53 Stück
Skalpellklingen Klingenform 11
Ersatzklingen für Skalpell "Gold" Klingenform: 11 VPE: 10 Stück Beim Beschichten von Felgen mit Nass- oder Pulverlack muss die Anlagefläche der Felge, auch oft Flansch genannt, immer frei von Lack bzw. Pulverlack sein. Dazu bieten wir Ihnen unsere Maskierungsfolien / Ronden in unterschiedlichen Größen an. Das Skalpell "Gold" ist dazu die ideale Ergänzung, um die Maskierungsfolie präzise und sauber schneiden zu können. Mit den besonders scharfen Ersatzklingel in einer praktischen Kunststoffbox wird unser Skalpell "Gold" für die Felgenvorbereitung zum Mehrwegwerkzeug.   

2,18 €*
18 Stück
Handbeschichtungsgerät GEMA OptiFlex Pro Q inkl. Handpistole mit SuperCorona Ring
Handbeschichtungsgerät GEMA OptiFlex Pro Q inkl. Handpistole (Automatischer Farbwechsel Assistenzsystem | 30-40 Sekunden) mit SuperCoronaRing   

8.995,50 €*
49 Stück
BASIS Entlackungsmittel für Felgen - Master Stripper A Basis
Entlackungsmittel / Kaltentlackungsmittel für Felgen - Master Stripper A Basis Gebindegröße: 216 Liter Metallfass (270kg) Das Entlackungsmittel besteht aus zwei Komponenten: Der Basis und dem Aktivator (Optimizer). Die durchschnittliche Entlackungszeit für Felgen beträgt 15 Minuten! (Langzeittest bei Verwendung der Kaltentlackung im Entlackungsbecken für Felgen STRIP-MW610-B mit Pumpensystem unter Einhaltung der empfohlenen Reinigungszyklen) Der Entlackungsmittel-Rechner unter https://mainhattan-wheels.de/portfolio/felgen-entlacken errechnet das optimale Verhältnis von Aktivator zur Basis. Der ideale Anteil des Aktivator beträgt 22%. 1kg Basis entspricht 0,8 Liter. 1kg Aktivator entspricht 1 Liter. Hinweis: Wir liefern die Basis in 32kg und 270kg und den Aktivator in 19kg Gebinden. Sie erhalten zur Erstlieferung Ihres Entlackungsmittels für Felgen kostenlos ein Messystem zur Konzentrationsbestimmung. Mit diesem können Sie ohne die bis dato aufwändige Entnahme von Proben und das damit verbundene Einsenden beim Hersteller, eigenständig das spezifische Gewicht ermitteln. Das Ergebnis der Konzentrationsmessung bestimmt die weitere Vorgehensweise. Das Gebrauchsschema zeigt die zum Erreichen der optimalen Konzentration erforderlichen Schritte auf. Dies ermöglicht eine spielend leichte Handhabung. Anpassungen können - wenn nötig - sofort erfolgen! FAQ - Fragen vor dem Kauf des Entlackungsmittels oder des Entlackungsbeckens von Mainhattan Wheels® Wie oft muss die Entlackung für Felgen getauscht werden? Unser Kaltentlackungsmittel muss bei ordnungsgemäßer Verwendung über Jahre hinweg nicht getauscht, sondern lediglich regelmäßig entschlackt und nachgeschärft werden. Wie oft eine Entfernung der Lackreste und/oder ein Nachschärfen nötig ist, hängt davon ab, wie viele Felgen entlackt werden. Da sich die Basis in offenen Behältern verflüchtigt, ist es elementar wichtig, dass sich eine Abdeckung auf dem Entlackungsbecken befindet. Kann man die Entlackungsflüssigkeit in geschlossenen Räumen einsetzen? Ja, der Raum muss lediglich über ein geeignetes Belüftungssystem verfügen. Zudem muss eine geeignete Schutzausrüstung verwendet werden. Muss beim Umgang mit dem Entlackungsmittel für Felgen Schutzkleidung getragen werden? Ja, es sollte dringend eine Schutzausrüstung getragen werden. Wir empfehlen eine Vollmaske mit Atemschutz-Filtersystem und entsprechender Schutzkleidung, damit es zu keinem Körperkontakt mit dem Entlackungsmittel kommen kann. Gerne lassen wir Ihnen eine Aufstellung für die entsprechenden Produkte zukommen. Welches Mischungsverhältnis von Basis zu Aktivator wird beim Entlackungsmittel für Felgen empfohlen? Das optimale Mischungsverhältnis des Entlackungsmittel liegt bei 78% Basis und 22% Aktivator. Zur Ermittlung der jeweiligen Mengen in Liter nutzen Sie einfach unseren Entlackungsmittel-Rechner auf dieser Webseite. Im weiteren Verlauf der Nutzung können Sie zur Ermittlung des aktuellen Verhältnisses auch das von uns mitgeleiferte Messsystem verwenden. Dieses zeigt Ihnen stets das im Entlackungsbecken vorliegende Mischungsverhältnis, welches auf Basis unseres Gebrauchschemas korrigiert werden kann. Wie kann ich prüfen, ob mein Becken den optimalen Wirkungsgrad aufweist? Zur Ermittlung des aktuellen Mischungsverhältnisses sollte das von uns mitgeleiferte Messsystem verwendet werden. Dieses zeigt Ihnen stets das im Entlackungsbecken vorliegende Mischungsverhältnis an. Unseres Gebrauchschema dient dann ggf. der Korrektur. Wie lange dauert es, bis eine Felge entlackt ist? Die Entlackungsdauer von Felgen hängt vor davon ab, mit welchen Materialen die Felgen zuvor beschichtet wurden. In den von uns eingesetzten Becken zur Entlackung von Felgen (mit Pumpensystem) betragen die Entlackungszeiten für vier Felgen in der Regel 10-20 Minuten Wie viele Felgen kann ich mit dem angebotenen Becken mit einer Füllung entlacken? Da das Entlackungsmittel für Felgen i.d.R. über viele Jahre hinweg nicht getauscht wird, kann eine große Zahl an Felgen entlackt werden. Die exakte Menge hängt unter anderem von der Häufigkeit des Entschlackungsintervalls ab. Bei den von uns angebotenen Entlackungsbecken MW610B mit 610 Liter Füllungsvermögen haben wir im Dauerbetreib folgende Erfahrungen gemacht.     bei 24 entlackten Felgen (6 x 4 Felgen pro Becken je 8h Schicht)     ca. 1.000 entlackte Felgen in 40 Arbeitstagen (2 Monate) Erst danach wurde nachgeschärft (ca. 100 kg Basis + 25 kg Aktivator). Was passiert mit den Lackresten. Müssen diese als Sondermüll entsorgt werden? Nein, die Lackreste werden nach der Entschlackung getrocknet und können danach im Restmüll entsorgt werden. Das Trocknen der Schlacke kann zum Beispiel durch die Verwendung einer Schlacketonne mit Sieb erfolgen. Wie kann ich das Entlackungsmittel für Felgen bei abnehmendem Wirkungsgrad wieder in ein optimales Arbeitsfenster bringen? In der Regel hat bei nachlassendem Wirkungsgrad auch der Füllstand abgenommen. Zunächst sollte daher ein Füllstand bis annähernd Optimum durch das Auffüllen von Basis erreicht werden. Anschließen kann mit Hilfe des mitgelieferten Messsystems ermittelt werden, ob ein Nachschärfen durch die Zugabe von Aktivator oder mit Hilfe von hochkonzentrierten Perlen erfolgen muss. Eine Anpassung kann also jederzeit selbst durchgeführt werden. Eine aufwändige Abgabe von Entlackungsmittel-Proben ist normalerweise nicht erforderlich. Greift das Entlackungsmittel die Felgen an? Nein, das von uns eingesetzte Entlackungsmittel für Felgen basiert auf Methylenchlorid, enthält alkalische Aktivatoren und greift Aluminium daher nicht an. Lediglich bei der Entlackung von Magnesiumfelgen bzw. Felgen mit besonders hohen Magnesiumanteilen, sollte darauf geachtet werden, dass die Entlackungszeiten kurz gehalten werden (z.B. nicht über Nacht, Wochenende, etc.). Kann ich auch andere Teile mit dem Entlackungsmittel für Felgen entlacken? Ja, es können auch andere Metalle außer Aluminium, z.B. Stahl und Edelstahl entlackt werden. Welche Temperatur benötigt das Entlackungsmittel, damit es optimal wirkt? Die optimale Wirkung wird ab +12 °C erreicht. Wir haben jedoch bereits Tests an Felgen bei einer Temperatur von -15°C durchgeführt. Die Entlackungszeit war hierbei nur geringfügig länger. Wie wird das Entlackungsmittel entsorgt? Das Entlackungsmittel wird normalerweise nicht entsorgt, da es bei richtiger Verwendung über viele Jahre eingesetzt werden kann. Wenn dennoch eine Entsorgung gewünscht ist, muss ein Entsorgungsunternehmen beauftragt werden. Benötige ich ein spezielles Becken zur Nutzung des Entlackungsmittel? Nein, es muss kein spezielles Becken verwendet werden. Viele unserer Kunden wechseln von einer Heißentlackung zu unserer Kaltentlackung und verwenden weiterhin das bisherige Heißentlackungsbecken - dann nur ohne Umwälzung und Heizung. Wir empfehlen prinzipiell ein für die Entlackung freigegebenes Behältnis einzusetzen, welches zudem über einen verschließbaren Deckel verfügt, damit sich das Entlackungsmittel nicht verflüchtigt. Kann ich mit dem Entlackungsmittel auch Magnesiumfelgen entlacken? Ja, es können auch Felgen mit einem hohen Magnesiumanteil entlackt werden. Hierbei ist lediglich darauf zu achten, dass die Entlackungszeiten kurz gehalten werden (z.B. nicht über Nacht, Wochenende, etc.). Ansonsten kann es in einzelnen Fällen dazu führen, dass das Material angegeriffen wird.   

Inhalt: 270 Kilogramm (4,00 €* / 1 Kilogramm)

1.080,00 €*